Überschrift

FS285
FS285


   Baujahre    ab 1971
   Hersteller    Raw Berlin-Schöneweide (Umbau aus 475)
   Kraftübertragung    elektrisch,  800 V DC
   Leistung kW / PS (Viertelzug / Vollzug)    360 kW, 490 PS / 1440 kW, 1958 PS
   Höchstgeschwindigkeit    80 km/h
   Bremsbauart    K-P
   Dienstgewicht (Viertelzug / Vollzug)    65 t / 260 t
   Achsfolge    Bo´Bo´ + 2´2´
   Spurweite    1435 mm
   Länge (LüP) (Viertelzug / Vollzug)    35460 mm / 141840 mm

   DC    Gleichspannung
   LüP    Länge über Puffer
   Raw    Reichsbahn-Ausbesserungswerk